Venus Legacy™ - sanfte Körperformung mit Radiofrequenz

Mit dem innovativen Verfahren des Venus Legacy™ werden hartnäckige Fettpölsterchen, Cellulite und erschlaffte Körperpartien sanft und effektiv behandelt. 

Areale:

  • Oberarme
  • Bauch
  • Beine
  • Po
  • Rücken
  • Gesicht: Tränensäcke, Stirnlift, Doppelkinn, Kinn-Wangenlinie, Hals

Was wird gemacht?

Venus Legacy™ kombiniert multipolare Radiofrequenz mit Magnetpulstechnik und einem eingebauten Temperatursensor. Diese VariPulse™ Technik bewirkt ein tiefes Eindringen in die Haut, was direkt nach der Behandlung bereits eine erhöhte Durchblutung und direkte Straffung der Haut zur Folge hat. Die multipolare Radiofrequenz löst eine Thermalreaktion im Gewebe aus, die natürlichen Heilkräfte des Körpers werden stimuliert. Diese Heilreaktion sorgt dafür, dass sich die Haut zusammenzieht, wodurch straffere Haut, Milderung von Fältchen und Cellulite-Reduzierung erreicht werden.

Der Effekt: erschlafftes Gewebe zieht sich zusammen, die Haut strafft sich und Cellulite wird vermindert. 

Ist eine Betäubung notwendig?

Nein. Die Behandlung ist schmerzfrei.

Wann bin ich wieder einsatzfähig?

Sofort. Die Behandlung ist nicht-invasiv und bringt keinerlei Ausfallzeit mit sich.

Unsere Expertinnen für Venus Legacy™

Dagmar Wilke
Andrea Storck
Upula Owitigala
Laetitia Lewandowski

Weitere Informationen finden Sie in unseren Infoblättern „Körperformung", die Sie gerne bei uns kostenfrei anfordern können.

Sie interessieren sich für eine unverbindliche, persönliche Beratung zur nicht operativen Körperformung im Rosenpark Studio? Sehr gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin.