Dr. med. Lale Stanger ist Ärztin für Dermatologie und Venerologie

Dr. med. Lale Stanger ist Expertin für Dermatologie und Hautchirurgie und berät unsere Patient:innen kompetent im gesamten Spektrum der Hautmedizin. Zu ihren Schwerpunkten gehören Behandlungen zur Gesichtsverjüngung wie z.B. Botulinumtoxin, Unterspritzungen mit Hyaluronsäure, Injektionslipolyse, Eigenbluttherapie (PRP), Ultherapy® und Daylight PDT. Zudem behandelt sie mit den aktuellsten Methoden der Lasermedizin. Sie ist zudem Expertin für Körperformung und Erstberaterin von Patient:innen für ästhetische Fettabsaugungen, Eigenfetttherapien und Hautstraffungsverfahren. 

Neben operativen Eingriffen zur Hauttumor-Entfernung und Narbenkorrektur ist Dr. med. Lale Stanger versiert in der Behandlung von Besenreisern mittels Lasertherapie.

Im Rosenpark Research ist sie Studienärztin in mehr als 30 internationalen Multicenter Studien. Dabei liegen die Schwerpunkte auf modernen Biologika-Therapien oder ästhetischen Behandlungen.

Als Spezialistin für Hautästhetik gehört Dr. med. Lale Stanger seit 2021 dem Ärzteteam der Rosenpark Klinik an.

Kurzvita Dr. med. Lale Stanger

2005 - 2012Studium der Humanmedizin, Universität zu Köln
2012Approbation zur Ärztin
2013 - 2015Assistenzärztin Anästhesie, BG Klinikum Hamburg
2015Assistenzärztin an der Klinik für Dermatologie und Phlebologie, Tabea Krankenhaus Hamburg, Artemed Fachklinik
2015 - 2021Assistenzärztin an der Klinik für Dermatologie und Venerologie, Uniklinik Köln
2018Promotion
seit 2019

Studienärztin in über 30 Phase II-IV Studien, Rosenpark Research, Darmstadt

seit 2021Ärztin für Dermatologie und Venerologie in der Rosenpark Klinik, Darmstadt
  

Behandlungsschwerpunkte von Dr. Lale Stanger