Mikrofokussierter Ultraschall für weniger Dellen, straffe Haut und schmale Körperkonturen ohne OP

Neu in Ihrer Rosenpark Klinik

Sie möchten ihren Körper konturieren oder Cellulite minimieren, scheuen aber eine OP? Mit mikrofokussiertem Ultraschall ist das möglich! Hochfokussierte Ultraschallwellen sorgen für eine Straffung und Strukturverbesserung der Haut und des Bindegewebes und konturieren: 

- Dekolleté
- Oberarme
- Achseln
- Taille
- Bauch
- Oberschenkel
- Knie.

Ohne Operation und ohne Ausfallzeiten strafft die hochmoderne Ultraschall-Technologie hängende oder schlaffe Hautpartien. Im Gegensatz zur Radiofrequenz können mit der mikrofokussierten Ultraschall-Energie noch tiefer gelegene Bindegewebsschichten gezielt erreicht werden.

Ist eine Betäubung notwendig?

Die Behandlung erfolgt mit lokaler Betäubung durch eine Creme. Wir bitten Sie, eine Stunde vor Ihrem Termin zum Auftragen der Creme bei uns zu sein.
Ergänzende Möglichkeiten für Ihre angenehme, schmerzfreie Behandlung und weitere Informationen finden Sie unter Anästhesie.

Wann bin ich wieder einsatzfähig?

Nach der Behandlung kann man seiner täglichen Routine sofort wieder nachkommen, eine besondere Nachsorge ist nicht erforderlich.
Das Ergebnis entwickelt sich über einen Zeitraum von drei Wochen bis zu sechs Monaten zu deutlich strafferer, frischerer Haut und schmaleren Konturen. 

Nutzen Sie im Februar unser Schöne Beine Special* für nur 900 Euro je Oberschenkelvorderseite.

*Dieses Special ist gültig bis zum 28. Februar 2019.

Weitere Informationen zum Thema Körperformung können hier Sie nachlesen.

Sie interessieren sich für unser Schöne Beine Special? Dann vereinbaren Sie gleich hier einen Termin bei uns - wir freuen uns auf Sie.