Körper und Gesundheit von A – Z

Psoriasis

Synonym für Schuppenflechte. Häufig auftretende, nicht ansteckende Hautkrankheit, die eventuell auch andere Organe betreffen kann. Zu den Ursachen zählen genetische Faktoren und Autoimmunreaktionen. Physische und psychische Belastungen, hormonelle Veränderungen, Medikamente und Sonnenbrände können die Krankheit auslösen. Psoriasis verläuft meist schubhaft und zeigt sich durch schuppende, rötliche Hautstellen – meist an Ellenbogen, Knien, Händen, Füßen, Körperfalten oder Nägeln. Zu behandeln ist die Krankheit mit Bade- und Lichttherapien, Medikamenten, Salben oder Laserbehandlung.