Körper und Gesundheit von A – Z

Plattenepithelkarzinom

bösartiger Hauttumor, auch Spinaliom oder Stachelzellkarzinom genannt. Entsteht in den Zellen der → Epidermis und wächst langsam tiefer. Betroffen sind meist Hautpartien, die in besonderem Maße UV-Strahlung ausgesetzt sind. Plattenepithelkarzinome können sich auch aus einer → aktinischen Keratose, chronischen Wunden, Verbrennungsnarben oder anderen Hauterkrankungen entwickeln. Um Hautkrebs und seine Vorstufen frühzeitig zu erkennen, empfiehlt sich eine regelmäßige Hautkrebsvorsorge (→ Hautscreening).