Körper und Gesundheit von A – Z

Laserlipolyse

Methode gegen → Cellulite an Oberschenkeln, Po und Oberarmen. Unter örtlicher Betäubung (→ Tumeszenz-Lokalanästhesie) wird eine Lasersonde direkt in das Fettgewebe eingeführt. Gebündeltes, energetisches Licht lockert, erhitzt und verflüssigt das Fettgewebe der obersten Hautschichten. Zudem zieht sich das Bindegewebe zusammen, die Haut bildet neues → Kollagen. Körpereigene Prozesse bauen das gelöste Fett ab.