Dr. med. Oliver Weirich ist Facharzt für Dermatologie und Venerologie

Dr. med. Oliver Weirich

Dr. med. Oliver Weirich ist Facharzt für Dermatologie und Venerologie und berät Patienten kompetent im gesamten Spektrum der Hautmedizin. An der Universitätsmedizin Mainz war er unter anderem für den Bereich der Liposuktion verantwortlich, insbesondere der Begutachtung und Behandlung von Lipödemen. Er ist ein erfahrener Dermatochirurg und versiert in der Entfernung von Hauttumoren.

In der Gesichtsverjüngung ist er spezialisiert auf die Behandlung mit Botox, Fillern, Laser sowie der Daylight PDT. Er berät speziell Männer auf dem Gebiet des Anti-Aging.

Dr. Oliver Weirich ist ausgewiesener Experte für Klinische Studien. Seine Erfahrungen als Studienarzt im Clinical Research Center der Hautklinik Mainz  - bei mehr als 50 Studien der Phase I bis IV - bringt er jetzt im Rosenpark Research ein.

Kurzvita Dr. med. Oliver Weirich

1996 - 2003Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Abschluss als Diplom-Kaufmann, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Schwerpunkte: Organisation, Marketing, Publizistik
2003 - 2009Studium der Humanmedizin, Johannes Gutenberg-Universität Mainz mit Studienaufenthalten in Berlin, Wien und Zürich
2009Approbation zum Arzt
2012Promotion zum Doktor der Medizin
2010 - 2015

Assistenzarzt, Universitätsmedizin Mainz, Hautklinik 

  • Klinische Forschung (Investigator in über 50 Studien Phase I-IV)
  • Dermatochirurgie (Tumorchirurgie, Elektrochemotherapie)
  • Körperformung (Liposuktion und Injektionslipolyse)
  • Behandlung von Lipödemen
  • Geschlechtskrankheiten und Proktologie
  • Laserbehandlungen
  • Photodynamische Therapie
  • Hyperhidrose
 
2015Facharzt für Dermatologie und Venerologie in der Rosenpark Klinik, Darmstadt

Behandlungsschwerpunkte von Dr. Oliver Weirich