Akne und Aknenarben wirkungsvoll bekämpfen

Dermatologische Aknetherapie in der Rosenpark Klinik für typgerechte, wirksame Behandlung
Typgerechte Aknetherapie lindert Entzündungen und verhindert Narbenbildung.

Akne kommt nicht nur in der Pubertät vor, sondern auch als hormonell bedingte Hautkrankheit bei Erwachsenen. Schwere Akne mit stark entzündlichem Verlauf kann Narben hinterlassen, wenn sie nicht behandelt wird.

Eine typgerechte Therapie durch unsere Hautspezialisten hilft, die Entzündung zu lindern, Narbenbildung zu verhindern und bereits entstandene Narben abzuschwächen oder zu beseitigen. In unserer dermatologischen Beratung analysieren wir Ihre Haut und zeigen Ihnen Ihren individuellen Weg zur erfolgreichen Akne-Therapie.

Was ist Akne?

Die Talgdrüsen sollen unsere Haut geschmeidig halten und vor Umwelteinflüssen schützen. Wenn eine Drüse zu viel Talg produziert oder verstopft, können sich dort Bakterien ansammeln – sie entzündet sich, es entsteht ein Pickel. Besonders stark von Akne betroffen sind Hautpartien mit hoher Talgdrüsendichte – insbesondere Gesicht, Brust und Rücken.

Was wird gemacht?

Unsere Hautexperten können Ihnen zweifach helfen.

  • Mit der Behandlung akut entzündeter Hautpartien: Sie fördert und beschleunigt die Abheilung der Entzündungen, indem die betroffenen Stellen konsequent medizinisch-kosmetisch ausgereinigt und entzündungshemmend behandelt werden. Bei Bedarf auch medikamentös.
  • Mit der sanften Behandlung von Aknenarben. Hier steht ein breites Spektrum an Möglichkeiten zur Verfügung – von der oberflächlichen Behandlung mit dem Dermaroller über mechanische und chemische Peelings bis zum individuell abstimmbaren Laser.

Ist eine Betäubung notwendig?

Die Therapie akuter Akne kommt ohne Betäubung aus.

Für die Behandlung von Aknenarben bieten wir Ihnen je nach Methode eine Betäubung an, die von der Lokalanästhesie mithilfe einer Creme bis zum Dämmerschlaf reicht.

Ergänzende Möglichkeiten für Ihre angenehme, schmerzfreie Behandlung finden Sie unter Anästhesie.

Unsere Experten für Dermatologie

Dr. Gerhard Sattler
Dr. Sonja Sattler
Dr. Birgit Buxmeyer
Dr. Cecilia Duma
Dr. med. Negin Pakravesh
Dr. Christian Stanger
Dr. Oliver Weirich
 

Weitere Informationen bieten Ihnen unsere Infoblätter „Dermatologie“, die Sie gerne bei uns kostenfrei anfordern können.

Sie interessieren sich für eine unverbindliche, persönliche Beratungzur Behandlung von Akne und Aknenarben in der Rosenpark Klinik? Sehr gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin.

Experten-Tipp:

Dr. Birgit Buxmeyer: „Akute Akne kann nur die wiederholte, konsequente Behandlung erfolgreich therapieren. Aknenarben können mit modernen Laserverfahren nahezu unsichtbar therapiert werden.“